Kontakt

Rufen Sie uns an:

+49 (0) 7151.976059-0

oder mailen Sie uns:

  ab die Post

Sie wurden nicht fündig?

Schauen sie auf unseren   Ebay Shop  !

Vom: 14.06.2017

Liebert PDX Thermal Management System

Von: ck

3x vorhanden

Liebert PDX

Kälteleistung: 39,5 kW

Wasser ein/aus 40 /47°C

Glykol 35%

Lufteintritt 31!C / 28 %  r.H.

Luftaustritt 16,5 !C / 67 % r.H.

 

Inkl. 2 Pausch Rückkühler

Leistung: 70 kW

Maße: 4355 x 1141 x  H 1460 mm

 

Informationen des Herstellers:

Die Liebert PDX - Kühles fürs Rechenzentrum
Thermo-Management von Emerson Network Power

Emerson Network Power stellt mit „Liebert PDX“, eine Kühleinheit für Rechenzentren in kleinen und mittelgroßen Unternehmen vor. Das PDX-Sortiment bietet eine gute Kapazitätsleistung sowie Luftstrommodulation und vereint somit die Vorteile eines elektronischen Reglerventils und effizienter Befeuchtungsanlagen.

Die Liebert PDX-Reihe bietet Freikühlung per Frischluftzufuhr (Direktkühlung) oder per Wasserkühlung (indirekte Kühlung). Sie lässt sich in zahlreichen verschiedenen Rechenzentrumsumgebungen mit einer Leistung von 30 Kilowatt bis 500 Kilowatt und mehr eingesetzen.

Die mit Direktverdampfungs-Kühlungstechnologien verbundenen Einschränkungen sollen Liebert PDX keine Rolle spiel. Denn sie erlaubt einen Betrieb bei Temperaturen von bis zu 38 Grad Celsius und senkt dabei trozudem den Energieverbrauch in einer echten Rechenzentrumsanwendung um bis zu 30 Prozent.

Alle Produkte der Liebert PDX-Serie sind mit Fernüberwachungs- und -konfigurationsfunktionen ausgestattet, der sogenannten „Life“-Ferndiagnosetechnik. Diese ermöglicht eine vorbeugende Gerätewartung, verringert Ausfallzeiten und ermöglicht eine umfassende Energieverwaltung und -planung. Dadurch amortisieren sich die Anschaffungskosten schneller und die Systemverfügbarkeit wird erhöht.